Einnahme

f; -, -n
1. WIRTS. receipt; Einnahmen (Erlös) proceeds Pl.; (Verdienst) earnings Pl.; (Einkommen) income; des Staates: revenue; Einnahmen und Ausgaben income and expenditure
2. nur Sg.; einer Arznei: taking; einer Mahlzeit: eating; vor Einnahme des Mittels before taking the medicine
3. nur Sg.; MIL. capture; eines Landes: occupation
* * *
die Einnahme
(Arznei) taking;
(Eroberung) capture
* * *
Ein|nah|me ['ainnaːmə]
f -, -n
1) (MIL) seizure; (einer Stellung, Stadt auch) capture
2) (= Ertrag) receipt
3) pl income sing; (= Geschäftseinnahme) takings pl; (aus Einzelverkauf) proceeds pl; (= Gewinn) earnings pl; (eines Staates) revenue sing

Éínnahmen und Ausgaben — income and expenditure

4) (= das Einnehmen) taking

durch Éínnahme von etw — by taking sth

* * *
Ein·nah·me
<-, -n>
[ˈainna:mə]
f
1. meist pl FIN earnings; bei einem Geschäft takings npl BRIT; bei einem Konzern receipts pl; bei einem Individuum income no pl; bei dem Staat revenue[s]
\Einnahmen und Ausgaben income and expenditure
außerordentliche \Einnahme extraordinary income
2. kein pl (geh: das Einnehmen) Arzneimittel, Mahlzeiten taking
3. (Eroberung) taking, capture
* * *
die; Einnahme, Einnahmeen
1) meist Pl. income; (StaatsEinnahme) revenue; (KassenEinnahme) takings pl.
2) o. Pl. (von Arzneimitteln, einer Mahlzeit) taking
3) o. Pl. (einer Stadt, Burg) capture; taking
* * *
Einnahme f; -, -n
1. WIRTSCH receipt;
Einnahmen (Erlös) proceeds pl; (Verdienst) earnings pl; (Einkommen) income; des Staates: revenue;
Einnahmen und Ausgaben income and expenditure
2. nur sg; einer Arznei: taking; einer Mahlzeit: eating;
vor Einnahme des Mittels before taking the medicine
3. nur sg; MIL capture; eines Landes: occupation
* * *
die; Einnahme, Einnahmeen
1) meist Pl. income; (StaatsEinnahme) revenue; (KassenEinnahme) takings pl.
2) o. Pl. (von Arzneimitteln, einer Mahlzeit) taking
3) o. Pl. (einer Stadt, Burg) capture; taking
* * *
-n f.
proceeds n.
revenue n.
taking n.

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Einnahme — Einnahme …   Deutsch Wörterbuch

  • Einnahme — ist ein Fachbegriff aus dem kaufmännischen Rechnungswesen, der Kameralistik und dem Steuerrecht, der allgemein den Zugang von Zahlungsmitteln (Kameralistik) oder Nettogeldvermögen (Betriebswirtschaftslehre, Steuerrecht) bezeichnet. Entgegen dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Einnahme — Einnahme, s. Einkommen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Einnahme — Einnahme, s. Einkommen …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Einnahme — Besetzung; Einkünfte (einer Firma); Kapern * * * Ein|nah|me [ ai̮nna:mə], die; , n: 1. <Plural> eingenommenes Geld: seine monatlichen Einnahmen schwanken; hohe Einnahmen verzeichnen; seine Einnahmen decken nicht seine Ausgaben. Syn.: ↑… …   Universal-Lexikon

  • Einnahme — 1. Ausbeute, Einkünfte, Erlös, Ertrag, Gewinn, Honorar, Profit; (bildungsspr.): Revenue. 2. Aneignung, Bemächtigung, Besetzung, Einmarsch, Eroberung, Unterwerfung; (bildungsspr.): Annexion, Okkupation; (Papierdt.): Inbesitznahme. * * * Einnahme:… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Einnahme — die Einnahme, n (Mittelstufe) Geld, das jmd. einnimmt, Gegensatz zu Ausgabe Beispiele: Unsere Einnahmen steigen von Monat zu Monat. Die täglichen Einnahmen des Geschäfts betragen über 10 000 Euro …   Extremes Deutsch

  • Einnahme — die Einnahme, n Unser Geschäft läuft gut. Unsere Einnahmen waren in diesem Monat höher als im letzten …   Deutsch-Test für Zuwanderer

  • Einnahme — Ein·nah·me die; , n; 1 oft Pl; das Geld, das man für eine Arbeit oder durch Verkaufen, Vermieten oder als Zinsen o.Ä. bekommt ↔ Ausgaben: Die Einnahmen der Firma sind im letzten Jahr erheblich gestiegen || K: Jahreseinnahme, Tageseinnahme 2 nur… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Einnahme — Ein|nah|me , die; , n …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Einnahme — Der inname soll man wol gedencken, die aussgabe aber in den wind schlagen. – Tappius, 192b …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.